LQN im Rahmen von LEADER
.... zurückNordschwarzwaldThemenBad_Rippoldsau-SchapbachForbachNeubulachOberreichenbachAuftaktveranstaltungAktuelles &_WissenswertesBürgerfestAK Nahversorgung_und MobilitätAK JugendAK KinO -_Kunst und KulturAK Miteinander - Hel-_fende HändeAK Information u._ÖffentlichkeitsarbeitPressespiegel_Oberreichenbach07.01.2011:_LQN-Bürgerfest ...  Seewald
Schriftgröße :  
A A A

LQN-Bürgerfest stärkt Gemeinschaftssinn

Ein Bericht des Schwarzwälder Boten vom 07.01.2011 Von Wolf-Ulrich Schnurr

Oberreichenbach. Seit etwas mehr als einem Jahr läuft auch in der Höhengemeinde das Projekt "Lebensqualität durch Nähe" (LQN). Mit einem Bürgerfest soll nicht nur die hierbei geleistete Arbeit vorgestellt, sondern auch der Gemeinschaftssinn aller Einwohner gestärkt werden."Wir in Oberreichenbach präsentieren uns", lautet das Motto des Bürgerfests, das am Samstag, 19. März, in der und rund um die Würzbacher Schule geplant ist. Die Organisatoren legen Wert darauf, dass die Veranstaltung nicht allein dazu dient, das bislang bei LQN Geleistete ins rechte Licht zu rücken: Auch Vereine und Kulturschaffende aus der Gemeinde erhalten Gelegenheit, sich bei dem Fest einzubringen. Einlagen der Vereine, Sketche, Beiträge von Musikschülern aus dem Ort, eine Ausstellung des Kunst- & Kulturkreises oder auch Stände von Kunsthandwerkern sollen das Programm auflockern.

Bei alldem gilt der Grundsatz, dass alles "von Oberreichenbachern für Oberreichenbacher" sein soll. Wer aus dem Gemeindegebiet kommt, darf sich beteiligen. So soll auch neu Zugezogenen die Vielfalt des kulturellen Lebens in Oberreichenbach demonstriert werden.

Die Planungen dafür laufen bereits seit Anfang Oktober. Ein kleiner Kreis von bei LQN Aktiven hat damit begonnen und auch den Namen "Bürgerfest" gewählt, um den für alle Einwohner offenen Charakter der Veranstaltung zu betonen. 

Jetzt hat für die Beteiligten aber die heiße Phase begonnen. Nicht nur müssen die LQN-Arbeitskreise kurze Präsentationen vorbereiten, um sich den Besuchern vorzustellen. Auch werden noch Teilnehmer am Rahmenprogramm sowie fleißige Helfer zur Vorbereitung gesucht. Ohne die Hilfe der Vereine wird es wohl nicht gehen. 

Für eine Gruppe Einwohner bietet das Fest übrigens Gelegenheit, etwas von dem, was sie durch das Projekt an Lebensqualität gewonnen haben, wieder zurückzugeben: Die Teilnehmer des erfolgreichen Seniorenmittagstischs werden beim Bürgerfest für Kaffee und Kuchen sorgen.

Weitere Informationen: Das Oberreichenbacher Bürgerfest findet am Samstag, 19. März, ab 14 Uhr statt. Wer sich daran beteiligen möchte, kann sich telefonisch unter 07051/13304 melden.


[→ zum Seitenanfang]

Seite drucken:  Drucken

Logo Baden-Wuerttemberg
Logo der EU
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die
Entwicklung des ländlichen Raums. Hier
investiert Europa in die ländlichen Gebiete